Medizinisches Angebot

Unser medizinisches Angebot

 

Die neu umgebaute und moderne Hausarztpraxis Einigen-Gwatt steht mit einem breiten Leistungsspektrum bereit:

  • Allgemeinmedizinische und internistische Untersuchungen (Labor, Hörtest, etc.)
  • Präoperative Abklärungen
  • Konsultationen (auch notfallmässig)
  • Check-up
  • Manuelle Medizin/Triggerpunkttherapie in Zusammenarbeit mit der Hausarztpraxis Thun 
  • Kleinchirurgie/Wundversorgung
  • Traumatologie
  • Infusionen
  • Impf- und reisemedizinische Beratung
  • Vorsorgeuntersuchungen von Säuglingen und Kleinkindern
  • Schulärztliche Untersuchungen
  • Strassenverkehrsuntersuchungen
  • Tauchuntersuchungen
  • Medikamentenabgabe
  • Volldigitales Röntgen
  • Mitarbeit bei Hausarzt-Modellen (Prämienreduktion)
  • Lehrbeauftragte Universität Bern

Kinder und Säuglinge sind herzlich willkommen!

  •  Volldigitales Röntgen
  •  EKG, 24h-EKG (Herzrhythmusstörungen)
  • Grosses und modernes Praxislabor
  • Lungenfunktionstests
  • 24h-Blutdruck
  • Schlafapnoescreening (respiratorische Pulsoxymetrie)
  • Arterielle Verschlussdruckmessung (bei Durchblutungsproblemen der Beine)
  • Audiometrie (Hörtest)

Wir führen die normalen periodischen vertrauensärztlichen Kontrollen bei Senioren durch. Diese umfassen eine kurze Befragung sowie eine kleine Untersuchung inkl. Sehtest. Diese Untersuchung ist nicht kassenpflichtig und kostet in der Regel 100 CHF. Als Vertrauensarzt des SVSA bieten wir auch die periodischen medizinischen Kontrollen bei Fahrzeugführern der Stufe 2 (Bus, LKW, Taxi) an. Diese Untersuchungen sind ebenfalls nicht kassenpflichtig und kosten in der Regel 120 CHF.

 

Eine Tauchtauglichkeitsuntersuchung ist eine tauchärztliche Untersuchung, mit dem Ziel, Tauchen gefahrenlos ausüben zu können. Die körperliche Gesundheit ist eine wichtige Voraussetzung für Berufs- und Sporttaucher. Es wird empfohlen, die Tauchtauglichkeitsuntersuchung nach zwei bis drei Jahren zu wiederholen und vor dem 18. sowie ab dem 40. Lebensjahr jährlich durchführen zu lassen. Konsultieren Sie hierzu Ihr Tauchanbieter. Je nach Anbieter kann die Lebensdauer des Attests variieren. 1. Untersuchung (inkl. Lungenfunktion) 120 CHF, Folgeuntersuchungen bei bekannten Patientinnen und Patienten 80 CHF.